Maßgeschneiderte Anpaarungen für Ihren Betrieb

Warum Sie BAPVision nutzen sollten!

Unser Anpaarungsprogramm BAPVision wird seit der Jahrtausendwende kontinuierlich optimiert, um Ihren Zuchtfortschritt zu vergrößern!

BAPVision ermöglicht es betriebsindividuelle Zuchtziele konkret umzusetzen – Ihr Wunsch ist Befehl! Anhand Ihrer Prioritäten werden tierindividuelle Bullen-Anpaarungsvorschläge ermittelt.

BAPVision greift auf tagaktuelle Daten ihrer Tiere zurück. Liegen für ihre Kühe und Jungrinder genomische Zuchtwerte vor, dann wird die Genauigkeit der Anpaarung nahezu verdoppelt und maximiert den Zuchtfortschritt dadurch immens. Sind keine genomischen Zuchtwerte vorhanden, wird der 3-Väter-Pedigree-Index genutzt.

Mehr Einheitlichkeit und leichteres Management

Die drei Merkmale des Einzeltieres, die am stärksten von Ihrem betrieblichen Zuchtziel abweichen, werden erkannt und der passende Bulle zum Ausgleich der Schwäche gesucht. Natürlich können auch Exterieurmerkmale beim Gang durch den Stall vom Anpaarungsberater erfasst und in BAPVision verarbeitet werden.

Grundsätzlich erhalten Sie eine Herde, die einheitlicher wird und damit leichter zu managen ist. Gendefekte werden kompromisslos verhindert. Hornlosgenetik und ihre Spitzentiere können gezielt gefördert werden.

Remontierungspläne erstellen!

Mit der Meldung der Besamungsdaten können Ihre Anpaarungsberater auch Remontierungspläne für Sie erstellen. Im Fokus steht dabei die Idee, die besten Tiere mit gesextem Sperma zu vermehren und die schlechteren Kühe alternativ anzupaaren. Der Remontierungsrechner greift dabei auf die aktuellen Fruchtbarkeitsdaten Ihres Betriebes zurück. Die Frage, wie groß der Anteil der Tiere ist, die mit gesextem bzw. Fleischrind-Sperma belegt werden sollen, ist mit diesem neuen Tool schnell geklärt. Auch Herdenwachstum kann eingeplant werden.

Die Anpaarungspläne können in alle standardmäßigen Managementprogramme eingelesen werden. Selbstverständlich stehen den Besamungstechnikern der RinderAllianz die Anpaarungsvorschläge auf ihren Smartphones zur Verfügung.

Mit BAPVision haben Sie den individuellen Zuchtfortschritt Ihrer Herde in der Hand. Ihr Außendienstberater steht Ihnen dafür gern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Mecklenburg-Vorpommern

Bastian Braun

Johanna Franssen

Edda Fritz

Frank Hartmann

Hans-Dieter Schöpke

Stephan Springborn

Marika Wendt

Sachsen-Anhalt

Konrad Schulz

Frances Hammerschmied

Ina Ritter