24. April | ab 11:00 Uhr

Sehr geehrte Züchter und potenzielle Käufer,

in diesem Jahr sollte alles besser werden und wir wollten gemeinsam an die erfolgreichen Färsenauktionen der vergangenen Jahre anknüpfen. Leider machen die aktuellen Entwicklungen der Covid 19-Pandemie die geplante Präsenzveranstaltung „Best of“ am 13. April 2021 in Groß Kreutz (Havel) nicht möglich. Daher wird die diesjährige 12. „Best of“ – Das Deutsche Färsenchampionat als reine Online-Auktion veranstaltet. Damit Sie als potenzielle Käufer einen guten Eindruck der Auktionsrinder gewinnen können, werden in den kommenden Tagen Bilder und Videos von den Färsen gemacht. Um dies gewährleisten zu können, wurde die „Best of“ auf Samstag, den 24. April 2021 um 11 Uhr verschoben.

Katalog „Best of“

Hier gelangen Sie zu Live-Sales und können bieten!

Fotos und Videos der Verkaufsfärsen werden ab 16. April 2021 online unter salesroom.live-sales.com verfügbar sein

Jetzt auf Live Sales registrieren

Nutzen Sie die Chance, von zuhause aus, ein hoffnungsvolles Rind für ihre Herde zu gewinnen. Die Färsen sind streng vorselektiert, haben positive Zuchtwerte, gute Leistungsdaten und interessante Pedigrees. Alle Färsen werden, wie sie es gewohnt sind, halfterführig und mit Gesundheitsattest verkauft.

Gern können Sie die Auktion auch über den YouTube-Livestream (ohne Registrierung) verfolgen:

Zum Live-Stream

Verkaufsangebote aus dem Gebiet der RinderAllianz